Die
Ausflugsziele

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise in Kärnten. In der Region Villach, Faakersee, Ossiachersee laden zahlreiche Ausflugsziele zum Besuch ein. Gerne informieren wir Sie vor Ort über die unzähligen Möglichkeiten, damit Ihr Urlaub in Kärnten zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.
Starten Sie in den Urlaubstag und entscheiden Sie sich bei einem ausgewogenen, vollwertigen Frühstück wohin Sie der Tag bringen mag und welches der zahlreichen Angebote Sie nutzen möchten.

Altstadt
Villach

Urlaubsandenken besorgen und Postkarten schreiben - ein guter Vorwand um die Villacher Innenstadt (7 km) zu besuchen. Einen Espresso genießen in der Stadt mit dem südländischen Flair und unnützes Zeug kaufen, ohne jedes Muss. Einmal die Woche haben Sie die Möglichkeit an einer kostenlosen Altstadtführung teilzunehmen oder Sie besuchen das größte Brauchtumsfest Österreichs, den Villacher Kirchtag vom 30.07. bis 06.08.

 

 

Adlerwarte
Landskron

Besuchen Sie Villachs Adlerwarte auf der Burg Landskron und erleben Sie die Falkner bei Ihrer Arbeit mit den Raubtieren der Lüfte.
Nach dem Besuch der atemberaubenden Flugshow, lädt das Panoramarestaurant auf der Burg Landskron zu einer Stärkung ein. Genießen Sie ein Eis mit wunderschönen Ausblick auf Villach.

 

Affenberg
Landskron

Am Fuße der Burg Landskron bei Villach tummeln sich 155 Makaken in ihrem Freiluftgehege. Bei einer Führung mit Makakenexperten erfahren Sie vieles über das Leben von Affen und deren Bedürfnissen. Sie beobachten die Affen wie in der Wildnis und sehen Affen.

 

Wellness
liebhaber

In Warmbad Villach lädt die neu errichtete Kärntentherme zum Wohlfühlen ein.

Genießen Sie einen Wellnesstag in der einzigartigen Saunalandschaft oder relaxen Sie in der wohltemperierten Therme.

 

Das
Maibachl

Zur Zeit der Schneeschmelze sprudelt, am Fuße der Villacher Alpe in Warmbad Villach, warmes Thermalwasser aus dem Boden.

Auch wenn es draußen noch recht kalt ist, lädt das Maibachl schon zum Baden.