Mehr als ein Hotel in Kärnten.
Ein Sehnsuchtsort möchten wir sein.

Unser Biohof Naturzeit Faakersee liegt im Herzen Kärntens, an einem der schönsten Badeseen Österreichs, dem Faaker See. Wir sind aus allen Himmelsrichtungen sehr leicht und verkehrsgünstig zu erreichen, einfach über die A10–Abfahrt „Villach / Faaker See“ oder über die A11–Abfahrt „St. Niklas“ — und schon sind Sie in wenigen Minuten bei uns im Hotel. Unser Bio Bauernhof und unser Hotel liegt im kleinen, verschlafenen Örtchen Drobollach am Faakersee, inmitten eines herrlichen Obstgartens mit viel "Grün" - vom Hotel und ihrem Zimmer aus, genießen Sie einen herrlichen Seeblick und Ausblick auf die umliegende Bergwelt, die Karawanken.

traumhafte Lage in Kärnten

Der Faakersee
in Kärnten

Der Faakersee ist 2,2 Quadratkilometer groß und lädt in den Sommermonaten, von Mai bis September, zum Baden ein. Im Frühling und im Oktober wagen es nur noch ein paar Gäste, zum Schwimmen in das ca. 20°C warme, kristallklare Wasser zu gehen. Das öffentliche Strandbad befindet sich nur 5 Gehminuten (ca. 500 m) von unserem Hotel entfernt. Seit Sommer 2018 ist unser Strandbad rund um die Uhr kostenlos und frei zugänglich.

Im Frühling und Herbst genießen Sie das türkisblaue Wasser des Faakersees am besten bei einer Bootsfahrt. Tretboote, Ruderboote und Elektroboote können Sie beim Ahoi Bootsverleih direkt in Drobollach, aber auch in den Nachbarortschaften Faak am See und Egg ausleihen. Motorboote gibt es am Faakersee jedoch nicht. Unser Biohof Naturzeit Faakersee ist auch der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren, Mountainbiken rund um den Faaker See und in der Region Villach - Faakersee - Ossiachersee.

die Natur am Faakersee

Drobollach
am Faakersee

Rund um den See befinden sich die Ortschaften Drobollach, Faak am See und Egg. Unser Biohotel liegt im kleinen, ruhigen Örtchen Drobollach. In nur 5 Gehminuten erreichen Sie das öffentliche, frei zugängliche Strandbad Drobollach oder auch den kleinen Ortskern mit der Tourismusinformation.

Wenn Sie einmal nicht im Hotel zu Abend essen, können Sie sich im Ort kulinarisch verwöhnen lassen.

  • Restaurant Trink
  • Die Bienenhütte
  • Bistro Casarole
  • Hazienda
  • Haubenlokal Götzlstube

Einkaufsmöglichkeiten gibt es im nahegelegenen Supermarkt. Für Einkaufsbummel und Shoppingtouren empfiehlt sich die Villacher (7 km) und Klagenfurter Innenstadt (40 km) oder ein Ausflug in das touristische Zentrum am Wörthersee, nach Velden (13 km).

di­rekt am Faakersee

Die Region
Villach
Faakersee
Ossiachersee

Erleben Sie die Urlaubsregion im Süden Kärntens und nützen Sie die zahlreichen kulturellen und sportlichen Angebote rund um unser Hotel.
Die Vielseitigkeit Kärntens ist einzigartig. Einflüsse von der Adria sind in Kärnten nicht nur beim Wetter spürbar.

Aufgrund der Nähe zu Italien und Slowenien, sind auch Kultur und Kulinarik von unseren südlichen Nachbarn beeinflusst. Die Urlaubsregion macht Lust auf Kultur. Ausflugsziele und Veranstaltungen laden zu einer Entdeckungsreise ein, bei der Sie den Alpen-Adria Raum und seine Besonderheiten näher kennenlernen können. Für sportlich Aktive bietet die einzigartige Berg- und Seenlandschaft Kärntens abwechslungsreiche Möglichkeiten. Ob Genuss- oder Extremsportler — in Kärnten kommen Aktivurlauber auf Ihre Kosten: Radfahren, Wandern, Golfen, Nordic Walking, Tennis, Reiten oder Outdoor Erlebnisse wie Rafting, Canyoning, Klettern, Paragleiten, Surfen & Segeln, Sommerrodelbahnen, Bogenschießen, uvm.